DGS End-of Arm-Tooling zum Schleifen und Polieren

DGS - Antrieb für Roboterschleifen

Schleifen und Polieren in Einem

Möchten Sie Effektivität und Produktivität erhöhen?  Haben Sie eine hohe Ausschußquote?    Erwägen Sie manche monotone manuelle Tätigkeit durch einen Schleif/ Polierroboter zu ersetzen?

Kontakten Sie uns! Wir bieten:

  • Eine unverbindliche Konsultation an unserem Arbeitsplatz und eine Bewertung der Möglichkeiten von Nutzbarkeit des Industrieroboters für die gegebene Schleif/Polieroperation.
  • Ein Preisangebot, einschl. eines virtuell bearbeiteten Entwurfes in 3D.
  • Test einer Komponente zum Erreichen der erforderlichen Qualität.
  • Komplette Realisierung, ab Konstruktion bis zur nachfolgenden Implementierung in Ihren Produktionsprozess.

 

Nutzbarbeit:

  • Aufpolieren von Schweissverbindungen
  • Angußschleifen, Entgraten von Kanten
  • Polieren großer Flächen
  • Zusatzfunktion- exakte Abmessung durch eine inkrementelle Sonde

 

Vorteile:

  • Grosse Leistungsspannweite 700 – 1000 W
  • Flexible Werkzeugeinspannung (Gewinde, Spannzange, Kegel)
  • Kompensierung des Gravitationseffektes und der Beschleunigungswirkung
  • Drehmöglichkeit des Kopfes gemäß konkreter Applikation
  • Konstruktion für Dauerbetrieb
  • Präzise und genau gefertigte Endprodukte

 

Die Nutzung des DGS kann man vor allem bei Serienherstellungen als Stationär- oder Roboterausführung antreffen.

 

PDF Produktkatalog

query
84,6 dB(A)
88,2 dB(A)
12000-19000 min-1
12000-23000 min-1
73,6 dB(A)
77,2 dB(A)
von  700 W
bis  1000 W
von  19000 min-1
bis  23000 min-1
1
  • Drehzahl - bereich 12000-23000 min-1
  • Max. Leistung 700 W
  • Drehzahl (im Leerlauf) 23000 min-1
  • Andruck 5 - 45 N
  • Drehzahl - bereich 12000-19000 min-1
  • Max. Leistung 1000 W
  • Drehzahl (im Leerlauf) 19000 min-1
  • Andruck 5 - 45 N
1